Kieferorthopädie ZA Willi Minich

Festsitzende Zahnspangen - ZA med. dent. Minich

Welche Behandlungsmethode für Sie besser geeignet ist, z.B. eine herausnehmbare oder feste Zahnspange, ist abhängig von der
Art der Zahnfehlstellung und dem gewünschten Ergebnis.

Festsitzende Zahnspangen - sichtbar


Die Behandlung mit der festen Zahnspange führt in der Regel schneller zum gewünschten Ergebnis.

Für eine feste Zahnspange werden sogenannte Brackets eingesetzt. Das sind eine Art 'Knöpfe', die auf die Zähne geklebt werden.
Damit diese Brackets ihre Wirkung entfalten kann, wird ein Bogen aus elastischem Metall angebracht, der die Zähne Ihres Kiefers in die gewünschte Form bringt.
Diese festen Zahnspangen bleiben 24 Stunden pro Tag im Kiefer und führen deshalb eine sehr effiziente und schnelle Zahnregulierung durch.

Melden Sie sich für ein persönliches Beratungsgespräch telefonisch unter

06232 36 644 - Praxis Mondsee

06272 20 022 - Praxis Oberndorf bei Salzburg.

Weitere Behandlungsmethoden: